„Gold“ für Fischbacher Jugendfeuerwehr

Die Fischbacher Jugendwehr freut sich über ihren Sieg.

Fischbach.Sie strahlen um die Wetter, die künftigen Brandschützer: Die Titelverteidigung der Jugendfeuerwehr Fischbach ist geglückt. Wie im Vorjahr konnten die Jungen und Mädchen in diesem Jahr erneut den ersten Platz erkämpfen.

 

Bei dem auf dem Sportgelände der Altkönigschule Kronberg ausgetragenen Wettbewerb konnte die Jugendfeuerwehr 1349 von 1400 Punkten in zwei Disziplinen erspielen. Dabei zählte nicht nur das erfolgreiche Absolvieren der Disziplinen, sondern auch der Gesamteindruck der Gruppe, der von den Schiedsrichtern separat bewertet wurde. Im ersten Teil mussten die Jugendlichen einen Löschangriff umsetzen und gleichzeitig mit verschiedenen Hindernissen klarkommen. Der zweite Teil bestand aus einem 400-Meter-Staffellauf, bei dem die Läufer verschiedene Hindernisse und feuerwehrtechnische Aufgaben zu bewältigen hatten.

 

Nach dem Sieg geht es für die Jugendfeuerwehr Fischbach jetzt weiter nach Lorsch. Dort werden sie sich nach den Sommerferien am 13. September mit dem besten Feuerwehr-Nachwuchs aus den anderen Hessischen Landeskreisen messen und den Main-Taunus-Kreis auf Landesebene vertreten. (me)

 

Link zum original Bericht hier klicken

Letzter Einsatz:

Wann: 10.01.2018, 17:33 Uhr Was: Rauch in Waschküche

Einsatzdauer: 00:30 Minuten

 

Einsatzbericht

Unseren nächste Termine:

Übung der Einsatzabteilung:

An geraden Kalenderwochen dienstags

Beginn: 19:30 Uhr

Treffpunkt: 19:15 Uhr

Wo: Gerätehaus Fischbach

 

Übung der Jugendfeuerwehr:

Jeden Dienstag

Beginn: 17:30 Uhr

Treffpunkt: 17:15 Uhr

Wo: Gerätehaus Fischbach

(In den Schulferien finden keine Übungen statt)

 

Übung der Minilöscher:

Jeden Donnertsag

Beginn: 16:45 Uhr

Treffpunkt: 16:30 Uhr

Wo: Gerätehaus Fischbach

(In den Schulferien finden keine Übungen 

Landesfeuerwehrverband Hessen

Freiwillige Feuerwehr Fischbach | 
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Freiwillige Feuerwehr Fischbach